Manuelle MWE auf Youtube Manuelle MWE auf Google Plus Manuelle MWE auf Facebook

Gemeinsame Jahreskongresse?

DGMM und MWE gemeinsame Jahreskongresse?

Die MWE war an den Lehrerkursen und Jahrestagungen der anderen beiden Mitgliederseminare der DGMM beteiligt – der 1. Vorsitzende Wolfgang von Heymann Ende Januar bei der GGMSM, der Ausbildungsleiter Horst Moll eine Woche später bei der ÄMM. Das solidarische Klima und die gute Kommunikation lassen uns wieder daran denken, ob es nicht einfacher ist, diese dicht aufeinander folgenden Termine mit unserer Jahrestagung zusammen zu legen an ein Datum und einen Ort, an dem dann die Gesellschaften ihre eigenen Lehrer- und Mitglieder-Tagungen abhalten können, es aber einen gemeinsamen Block wissenschaftlicher Vorträge gibt. Dann hätten wir quasi jedes Jahr einen DGMM-Kongress, bei dem die einzelnen Gesellschaften dennoch ihre Eigenständigkeit behalten können. Der Austausch wird sich damit verbessern, das Niveau der wissenschaftlichen Vorträge wird ebenfalls gesteigert werden. Eindrucksvolles Vorbild ist der Kongress der Schweizer Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin (SAMM), zu dem in Jahr 2013 insgesamt 1045 Kollegen gekommen sind. Im großen Kursaal des Casinos Interlaken fanden dann die Refresher-Workshops statt – eine eindrucksvolle Vorstellung für jeweils 240 Kollegen an 80 Liegen! (Abb.1, Foto: SAMM-2013). Ich hoffe sehr, dass in naher Zukunft eine ähnliche Veranstaltung auch in Deutschland möglich wird.