Manuelle MWE auf Youtube
Weiter- und
Fortbildungs-
kurse

Aktuelle Kurse



Suche » Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 5 von 16

fast ausgebucht Aufbaukurs Modul VI (MM0611)

Fr. 30.08.2024 - Di. 03.09.2024 in Hannover

Modul VI (50 UE)
Hals- Schulter- Armregion, Thorax
Erweiterung der Mobilisationstechniken unter Einbeziehung spezifischer Muskelhemm- und Aktivierungstechniken an HWS, oberen Extremitäten und Thorax inclusive Rippen (MET, PIR, Positionierungstechniken), Auswertung bildgebender Verfahren, Grundlagen der Kiefergelenksdiagnostik und -behandlung bei CMD. Behandlungsstrategie bei Verkettungssyndromen der HWS, BWS und den oberen Extremitäten. Differentialdiagnostik von Störungen der motorischen Funktion.

Kursgebühr
715 Euro ohne Ermäßigung;
636 Euro für MWE/ÖAMM-Mitglieder;
672 Euro für ÄMM- oder DGMSM-Mitglieder

Plätze frei Grundkurs Modul III (MM0318)

Sa. 31.08.2024 - Mo. 02.09.2024 in Isny-Neutrauchburg

Modul III (30 UE)
Diagnostik und Therapie der Extremitätengelenke-obere Extremität
Funktionelle Anatomie und Biomechanik der oberen Extremitäten. Grundlagen der Behandlung, der Bildgebung und Labordiagnostik. Manualmedizinische Diagnostik der Gelenke und Muskulatur der oberen Extremitäten mit Dokumentation der Untersuchungsergebnisse. Mobilisierende und manipulative Behandlung hypomobiler artikulärer und muskulärer Dysfunktionen der oberen Extremitäten inclusive Positionierungstechniken und postisometrischer Relaxation.

Kursgebühr:
430 Euro ohne Ermäßigung;
383 Euro für MWE/ÖAMM-Mitglieder;
404 Euro für ÄMM- oder DGMSM-Mitglieder

Anmeldung möglich Aufbaukurs Modul VIII (MM0809)

Sa. 31.08.2024 - Do. 05.09.2024 in Dobel

Modul VIII (50 UE)
Klinische Integration, Patientenbehandlung
Grundlagen der manualmedizinischen Diagnostik und Therapie bei Säuglingen und (Klein-)Kindern. Differenzierende Diagnostik bei funktionellen Störungen der Bewegungsorgane und Störung der motorischen Steuerung. Psyche und Bewegungssystem, Rezidiv-Prophylaxe, Indikation für Heil- und Hilfsmittel, Rehabilitation und Prävention, multimodale Behandlungsstrategien. Erstellung eines Patienten - Fallberichtes

Kursgebühr:
715 Euro ohne Ermäßigung
636 Euro für MWE/ÖAMM-Mitglieder
672 Euro für ÄMM- oder DGMSM-Mitglieder

Anmeldung möglich Osteopathische Medizin - Integration (OSIN02)

So. 01.09.2024 - Di. 03.09.2024 in Münster

Kursinhalt:
Im Kurs erfolgt eine Wiederholung von Terminologie und Diagnostik. Um die verschiedenen Techniken zu einem sinnvollen Ganzen zusammen zu führen, ist weiterer Schwerpunkt, die Vermittlung von "Scanning Techniken" (Areal der grössten Restriktion nach Ed Stiles / Listening) zur Entwicklung einer stringenten Behandlungsstrategie und Anwendung anhand von Fallbeispielen. Zwischenprüfung.


Hinweis:
Direkt davor (29.08.-31.08.24) findet ein Cranial I-Kurs statt. Sie können diese Kurse direkt im Verbund machen. Bitte separat anmelden.

Kursgebühren:
627 Euro ohne Ermäßigung
520 Euro für DAAO-Mitglieder
564 Euro für MWE-Mitgl.ohne DAAO-Mitgliedschaft

Kurssprache: deutsch / englisch

Anmeldung möglich Grundkurs Modul IV (MM0418)

Di. 03.09.2024 - Do. 05.09.2024 in Isny-Neutrauchburg

Modul IV (30 UE)
Diagnostik und Therapie der Extremitätengelenke-untere Extremität
Funktionelle Anatomie und Biomechanik der unteren Extremitäten. Grundlagen der Behandlung, der Bildgebung und Labordiagnostik. Manualmedizinische Diagnostik der Gelenke und Muskulatur der unteren Extremitäten mit Dokumentation der Untersuchungsergebnisse. Mobilisierende und manipulative Behandlung hypomobiler artikulärer und muskulärer Dysfunktionen der unteren Extremitäten inclusive Positionierungstechniken und postisometrischer Relaxation.

Kursgebühr:
430 Euro ohne Ermäßigung;
383 Euro für MWE/ÖAMM-Mitglieder;
404 Euro für ÄMM- oder DGMSM-Mitglieder

Anmeldung möglich Osteopathische Medizin - Einführung (OSEF04)

Do. 05.09.2024 - Sa. 07.09.2024 in Frankfurt


Kursinhalt:
Diese Kursinhalte werden für die weiteren Kurse vorausgesetzt. Damit ist dieser oder ein vergleichbarer Kurs obligatorisch.

Geschichte, Philosophie, Prinzipien der Osteopathie. DAAO und Osteopathische Medizin in Deutschland. Überblick über wichtigste Bereiche, diagnostische Verfahren und therapeutische Techniken.
Osteopatische Terminologie, Befunderhebung in Theorie und Praxis, Schulung der
Palpafionsfähigkeit.
Indikationen/Kontrainindikationen.
Ausblick auf Weiterführende Kurse mit beispielhaften ersten Übungen.
Vorstellung osteopathischer Literatur.

Course content in english:
https://www.daao.info/de/fuer-aerzte/english-information

Kurssprache: englisch

Hinweis:
Direkt im Anschluß (08.09.-10.09.24) findet ein Counterstrain I-Kurs statt. Sie können diese Kurse direkt im Verbund machen. Bitte separat anmelden.

Kursgebühren:
627 Euro ohne Ermäßigung
520 Euro für DAAO-Mitglieder
564 Euro für MWE-Mitgl.ohne DAAO-Mitgliedschaft

Anmeldung möglich Grundkurs Modul I (MM0117)

Fr. 06.09.2024 - So. 08.09.2024 in Berlin

Modul I (30 UE)
Grundlagen der Manuellen Medizin, Diagnostik und Therapie funktioneller Störungen an SIG,LWS und BWS
Neurophysiologische Grundlagen, spezifische Anamneseerhebung, funktionelle Anatomie von SIG, LWS und BWS. Grundlagen der Bildgebung und Labordiagnostik. Technik der funktionellen segmentalen Irritationspunktdiagnostik als Grundlage gezielter manueller Therapie an SIG und LWS. Ausschluss von Kontraindikationen. Erlernen von Mobilisationstechniken an SIG,LWS und BWS, Einführung in neuromuskuläre Behandlungstechniken, Manualmedizinische Dokumentation. Grundlagen der Behandlungstechniken an SIG,LWS und BWS.

Kursgebühr:
430 Euro ohne Ermäßigung;
383 Euro für MWE/ÖAMM-Mitglieder;
404 Euro für ÄMM- oder DGMSM-Mitglieder

Modul VI (50 UE)
Hals- Schulter- Armregion, Thorax
Erweiterung der Mobilisationstechniken unter Einbeziehung spezifischer Muskelhemm- und Aktivierungstechniken an HWS, oberen Extremitäten und Thorax inclusive Rippen (MET, PIR, Positionierungstechniken), Auswertung bildgebender Verfahren, Grundlagen der Kiefergelenksdiagnostik und -behandlung bei CMD. Behandlungsstrategie bei Verkettungssyndromen der HWS, BWS und den oberen Extremitäten. Differentialdiagnostik von Störungen der motorischen Funktion.

Kursgebühr
715 Euro ohne Ermäßigung;
636 Euro für MWE/ÖAMM-Mitglieder;
672 Euro für ÄMM- oder DGMSM-Mitglieder

Anmeldung möglich Osteopathische Medizin - Gesamtrefresher (OSGR2)

Fr. 06.09.2024 - So. 08.09.2024 in Köln

Voraussetzung: DAAO Zertifikat

Kursgebühren:
715 Euro ohne Ermäßigung
593 Euro für DAAO-Mitglieder
644 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft

Kurssprache: deutsch

Beschreibung:

Neue Konzepte der Osteopathischen Medizin werden, gemeinsam mit Übungen zur Verbesserung der palpatorischen Fähigkeiten in integrativer Form vermittelt. Grundprinzipien der Diagnostik sowie der geläufigsten osteopathischen Techniken - parietal, cranial und viszeral - ihre Anwendung sowie die patientenorientierte Strategie einer optimierten Behandlung stehen im Mittelpunkt. Als Schwerpunkt werden Dysfunktionen der Extremitäten und des Kiefergelenks unterrichtet. Daneben werder Kniffs und Tricks vermittelt, die einen dem klinischen Alltag einfacher machen können.

Anmeldung auf Warteliste Aufbaukurs Modul VIII (MM0810)

Sa. 07.09.2024 - Do. 12.09.2024 in Eckernförde

Modul VIII (50 UE)
Klinische Integration, Patientenbehandlung
Grundlagen der manualmedizinischen Diagnostik und Therapie bei Säuglingen und (Klein-)Kindern. Differenzierende Diagnostik bei funktionellen Störungen der Bewegungsorgane und Störung der motorischen Steuerung. Psyche und Bewegungssystem, Rezidiv-Prophylaxe, Indikation für Heil- und Hilfsmittel, Rehabilitation und Prävention, multimodale Behandlungsstrategien. Erstellung eines Patienten - Fallberichtes

Kursgebühr:
715 Euro ohne Ermäßigung
636 Euro für MWE/ÖAMM-Mitglieder
672 Euro für ÄMM- oder DGMSM-Mitglieder



Seite 5 von 16
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich