Manuelle MWE auf Youtube Manuelle MWE auf Facebook
Weiterbildung
Manuelle Medizin

Aktuelle Kurse



Kurse Ärzte » Kurse Osteopathische Medizin » postgraduate-Programm

Anmeldung auf Warteliste Osteopathische Medizin - CMD I (Basis-Kurs) (OSCMD02)

Fr. 02.10.2020 - So. 04.10.2020 in Isny-Neutrauchburg
Kursleiterin: Dr. med. Petra Kramme DO-DAAO
Kursleiter: Dr. med. Gert Kamjunke DO-DAAO

Voraussetzung: Zertifikat DAAO

Kursgebühren:
611 Euro ohne Ermäßigung
507 Euro für DAAO-Mitglieder
550 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft

Kurssprache: deutsch

Der Kurs ist sowohl als Aufbaukurs, als auch als Postgraduiertenkurs belegbar. 2021 wird ein CMD II Aufbaukurs fussend auf den Basiskurs als Postgraduiertenkurs angeboten.
Das Kiefergelenk und seine Funktion sind von grosser Bedeutung für die Integrität unseres Körpers. Es soll in diesem Kurs von seiner anatomischen und neurophysiologischen Seite betrachtet werden.

Kursinhalt:
Allg. Kenntnisse zum Kiefergelenk, der Mund- und Kaumuskultur (einschl. Dysfunktionen), neuroanatomische und neurophysiologische Zusammenhänge, Diagnostik und osteopathisch manuelle Therapie des Kiefergelenks und seiner Muskulatur. Einführung in die Therapie mit einer Aufbiss-Schiene in Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt/Kieferorthopäden.

Anmeldung möglich Osteopathische Medizin - CMD I (Basis-Kurs) (OSCMD01)

Fr. 22.01.2021 - So. 24.01.2021 in Bad Iburg
Kursleiter: Dr. med. Gert Kamjunke DO-DAAO
Kursleiterin: Dr. med. Petra Kramme DO-DAAO

Voraussetzung: Zertifikat DAAO

Der Kurs ist sowohl als Aufbaukurs, als auch als Postgraduiertenkurs belegbar. 2021 wird ein CMD II Aufbaukurs fussend auf den Basiskurs als Postgraduiertenkurs angeboten.
Das Kiefergelenk und seine Funktion sind von grosser Bedeutung für die Integrität unseres Körpers. Es soll in diesem Kurs von seiner anatomischen und neurophysiologischen Seite betrachtet werden.

Kursinhalt:
Allg. Kenntnisse zum Kiefergelenk, der Mund- und Kaumuskultur (einschl. Dysfunktionen), neuroanatomische und neurophysiologische Zusammenhänge, Diagnostik und osteopathisch manuelle Therapie des Kiefergelenks und seiner Muskulatur. Einführung in die Therapie mit einer Aufbiss-Schiene in Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt/Kieferorthopäden.

Kurssprache: deutsch

Kursgebühren:
650 Euro ohne Ermäßigung
540 Euro für DAAO-Mitglieder
585 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft

Vorraussetzung: Diplom DAAO

Weitere Informationen über die Kursinhalte und Dozenten entnehmen Sie bitte den Internetseiten der DAAO (www.daao.info) und der MWE (www.aerzteseminar-mwe.de).

Kursgebühren:
650 Euro ohne Ermäßigung
540 Euro für DAAO-Mitglieder
585 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft

Kurssprache: englisch

Vorraussetzung: Diplom DAAO

Weitere Informationen über die Kursinhalte und Dozenten entnehmen Sie bitte den Internetseiten der DAAO (www.daao.info) und der MWE (www.aerzteseminar-mwe.de).

Kursgebühren:
650 Euro ohne Ermäßigung
540 Euro für DAAO-Mitglieder
585 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft

Kurssprache: englisch

Vorraussetzung: Diplom DAAO

Weitere Informationen über die Kursinhalte und Dozenten entnehmen Sie bitte den Internetseiten der DAAO (www.daao.info) und der MWE (www.aerzteseminar-mwe.de).

Kursgebühren:
650 Euro ohne Ermäßigung
540 Euro für DAAO-Mitglieder
585 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft

Kurssprache: englisch

Vorraussetzung: Diplom DAAO

Weitere Informationen über die Kursinhalte und Dozenten entnehmen Sie bitte den Internetseiten der DAAO (www.daao.info) und der MWE (www.aerzteseminar-mwe.de).

Kursgebühren:
650 Euro ohne Ermäßigung
540 Euro für DAAO-Mitglieder
585 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft
Kurssprache: englisch

Plätze frei Osteopathische Medizin - CMD 2 in Neudrossenfeld (OSPCMD01)

Fr. 08.10.2021 - So. 10.10.2021 in Neudrossenfeld bei Bayreuth
Kursleiterin: Dr. med. Petra Kramme DO-DAAO
Kursleiter: Dr. med. Gert Kamjunke DO-DAAO

Vorraussetzung: Diplom DAAO

Weitere Informationen über die Kursinhalte und Dozenten entnehmen Sie bitte den Internetseiten der DAAO (www.daao.info) und der MWE (www.aerzteseminar-mwe.de).

Kursgebühren:
650 Euro ohne Ermäßigung
540 Euro für DAAO-Mitglieder
585 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft
Kurssprache: Deutsch

Plätze frei Osteopathische Medizin - Polyvagal Therapy (OSPPT01)

Fr. 12.11.2021 - So. 14.11.2021 in Isny-Neutrauchburg
Kursleiter: Prof. Michael L. Kuchera D.O., FAAO

Voraussetzung: Diplom DAAO

Kursgebühren:
650 Euro ohne Ermäßigung
540 Euro für DAAO-Mitglieder
585 Euro für MWE-Mitglied ohne DAAO-Mitgliedschaft

Kurssprache: englisch

ABSTRACT
Chronic Central Pain Conditions: Integrating Polyvagal & Balanced Autonomic Approaches

OVERVIEW: Chronic pain syndromes -- often tied to “central sensitization” and dysautonomia -- are often difficult to clinically manage. This course will integrate concepts and strategies related to diagnosis and treatment of representative conditions in this spectrum of conditions.
COURSE BACKGROUND: Extrinsic afferent neurons play essential roles in both sensation and reflex control of visceral organs; they are also important in modulating autonomic and hormonal mechanisms affecting mood and health generally. Some of this vital information originates from mechanoreceptors located in various somatic and visceral tissues. Thoughtful modulation of such input is known to enhance heart rate variability (HRV) and may provide access to physiological functions important in optimizing health.
This PRESENTATION (and RELATED WORKSHOPS) will integrate effective classic osteopathic (OMT) techniques and patient advice with pertinent concepts from polyvagal theory (Porges) and the neurovisceral integration model (Thayer). The interventions proposed in this course are designed to provide a unified osteopathic working approach conveying a better understanding of how autonomic, attentional and affective systems interrelate with somatic and visceral inputs.
Based upon the evolving evidence base, the presentations seek to provide manual medicine physicians with new insights and osteopathic approaches to reduce pain and dysfunction while effectively promoting health and homeostasis.

Info:
-Die Inhalte der Fortbildung sind unabhängig von wirtschaftlichen Interessen. Dienstleistungen und/oder Produkte werden nicht beworben.
- Die Inhalte der Fortbildungsmaßnahme sind produkt- und/oder dienstleistungsneutral gestaltet.
- Es bestehen keine Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung und der Referenten.
- Die Veranstaltung wird nicht gesponsert.



Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich